Wagenknecht dankt Theis für Gründungsaufruf mit den wichtigsten programmatischen Eckpunkten

 

Auf Nachfrage der IZ bei Georg Theis, ob sich denn Sahra Wagenknecht und Oskar Lafontaine schon zu dem von ihm verfassten Gründungsaufruf geäußert und ihn zur Mitarbeit in und Kandidatur für das Bündnis Sahra Wagenknecht (BSW) eingeladen haben, meldete sich Theis an uns zurück, dass Sahra Wagenknecht ihm per E-Post für seine Ausarbeitung gedankt habe und sich seine Vorschläge zu Gemüte führen und in ihre Überlegungen für das Grundsatzprogramm mit einfließen lassen werde. 

 

Wagenknecht hatte sich jedoch noch nicht zu den einzelnen Inhalten geäußert, da sie es noch einmal gründlich lesen und verinnerlichen wolle.  

 

Theis hatte den Gründungsaufruf vergangene Woche verfasst und in der IZ veröffentlicht, der schon nach 1 Stunde weit über 3.500 Aufrufe und Likes erzielte. 

 

Die Eigentums-, soziale, Demokratie- und Friedensfrage sowie eine andere EU sind die zentralen Punkte seines Programmentwurfes. 

 

Hier der Link zum Aufruf:

https://internetz-zeitung.eu/7582-sahra-wir-brauchen-dich