Grafik -  Zwei Pipelines führen  durch Syrien 

Dort wo es sich kreuzt liegt das Ziel, 
das der westliche Imperialismus in einer jahrelangen, gigantischen Medien-, Menschen- und Materialschlacht allein zum eigenen wirtschaftlichen Nutzen für sich durch willfährige Marionetten ersetzen will. 

Die Söldner in Medien und Politik kennt ihr ...

http://eu-chronicle.eu/2015/12/proxy-world-war/

"Since President Assad of Syria, lobbied by his Moscow-allies, resisted the Qatar-Turkey – project and agreed to sign in July 2011 a ten billion USD – contract with Iran which became effective in July 2012, the Western powers and their Arab vassal states launched the rebellion. "

via Ralph T. Niemeyer :)

http://www.jungewelt.de/index.php