Trump betritt als 1. US Präsident unbewaffnet nordkoreanischen Boden und er trifft Kim spontan 

Der nordkoreanische Machthaber Kim  hat eine spontane  Einladung des  US Präsidenten Trump angenommen und sich an der Demarkationslinie von Süd- zu Nordkorea getroffen und Trump hat  danach sogar nordkoreanischen Boden betreten. 

Ob damit der Weltfrieden erhalten bleibt und weitere substanzielle Verhandlungen folgen bleibt abzuwarten. 

Offensichtlich aber erkennt Trump  Nordkorea somit als Atommacht  an.  

 

http://www.jungewelt.de/index.php