28.Woche - Trotz Schweigekartell: Revolutionäre Gelbwesten-Proteste in Frankreich dauern verstärkt an 

Live Video -  Macron muss weg 

Trotz Schweigekartell der Systemmedien udn trotz brutalster Polizeigewalt dauern die Massenproteate gegen das Macron Regime auchin der 29. Woche unverändert stark an 

Seit November nehmen landesweit Zehntausende Anhänger der Bewegung jeden Samstag an den Gelbwesten-Protesten teil.

Immer wieder arten die Proteste in  massive Krawalle und überharte Polizeigewalt   und blutige Zusammenstöße mit der Polizei aus.

Protest in Paris: Explosion reißt Mann Hand ab - VIDEO

 
 
 
 

http://www.jungewelt.de/index.php